Quadconnection · Römerweg 4 · 87645 Schwangau · Telefon: +49 (0)8362 507486-2 · Fax: +49 (0)8362 507486-3

Suzuki Jimny mit Raupenketten

Umbau - Fahren wo andere Fahrzeuge stehen bleiben

Fahren wo andere stehen bleiben heist es bei dem Suzuki Jimny mit Raupenketten. Ausgestattet mit Tatou 4S Raupenketten, einem verstärktem Fahrwerk und einer Ladefläche ist es eine Leichtigkeit für ihn im Winter größere Lasten auf einen Berg zu befördern. Die laufruhigen Ketten geben dem Fahrer das volle PKW-Gefühl auch bei großen Steigungen. Die extra angefertigten Adapter für die Ketten gibt es bei uns mit Tüv-Abnahme. Ausgestattet ist der Jimny mit einem Automatikgetriebe, Klimaanlage, Radio, Servolenkung und elektrischen Fensterhebern. Und wenn der Sommer kommt beträgt die Umbauzeit auf Räder ca. 1 Stunde. Der Suzuki Jimny ist ein Allrounder und ein Fahrzeug für das ganze Jahr.

Umbaumaßnahmen

  • Raupenketten Tatou 4S
  • Ladeflächenaufbau
  • verstärktes Fahrwerk
  • Automatikgetriebe
  • Klima
  • Radio
  • Servolenkung
  • elektrische Fensterheber
Details
  • Technische Daten:
  • Motor
  • Fahrwerk
  • Fahrzeug
Grundfahrzeug
Zurück zur Umbauten Übersicht
  • Jimny mit Raupenketten
  • Suzuki Jimny
  • Ladefläche
Umbau empfehlen!
Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten auf unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.